Ach, was ist das gemütlich!

In China gibt es zwei nationale Ferienwochen, die sogenannte Golden Week im Herbst und Chinese New Year im Januar / Februar. Und was machen die Chinesen in dieser Zeit? Selbstverständlich das Gleiche, was wir in unseren Ferien machen: REISEN! Der Unterschied ist allerdings die Masse. Selbst wenn nur ein geringer Bruchteil der Chinesen, nämlich die, die es sich leisten können, reisen, heißt das Überfüllung wo es nur geht. Flughäfen, Züge, Sehenswürdigkeiten, Straßen, U-Bahnen….alles ist überlaufen. So auch die Mauer bei Peking:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.