Kategorie: Alltag

...ein Alltags- und Reiseblog

Kaiserwetter in Peking!

Richtig gelesen! Nicht Smog, nicht die schlechte Luft haben mich veranlasst einen Beitrag zu schreiben, sondern das in den letzten Tage uneingeschränkt fantastische Wetter. Kaiserwetter! Der morgendliche Bick auf die Smartphone-App zur Schadstoffbelastung (Beijing AQI PM2,5 zeigt 5!!!) bestätigt das, was ein Blick aus dem Wohnzimmerfenster bereits hat vermuten lassen:  Perfekte, nein paradiesische Luft! Blauer Himmel und kleine …

Der tägliche Einkauf

Einen Blogbeitrag über das Einkaufen schreiben? Über Butter, Milch und Turnschuhe? Ja, unbedingt, denn irgendwie ist hier alles anders und doch irgendwie gleich! Fangen wir  mit den Geschäften an. Wie war das noch in Deutschland, in Europa? Da gab es die Discounter, wie Aldi, Lidl und Co. und die „Anderen“, im Regelfall höherpreisiger und mit …

5 in the world – neues Design

Vor geraumer Zeit hatte ich bereits auf die Seite von Jochen Utecht verwiesen (vgl. http://blog.lotharpalm.de/ein-fotoblogtipp/). Jochen ist, so hat man den Eindruck, nie ohne Fotoapparat unterwegs. Jede noch so alltägliche Szene wird von ihm eingefangen. Die Fotos spiegeln das Leben hier vor Ort ohne viele Worte wider. Jetzt hat Jochen seine Seite überarbeit und sie mit einem …

TIPP: Bild des Tages

Da es im alltäglichen Leben und Chaos nicht immer für einen ausführlichen Bereicht reicht, habe ich eine neue Rubrik eingeführt: “Bild des Tages“. Mit Bildern und kurzen Kommentaren möchte ich den hiesigen Alltag rund um Job, Familie und Freizeit festhalten. Viel Spaß beim Betrachten und Kommentieren! P.S.: Wer mehr China- und Asienimpressionen sehen möchte, klickt …

Peking Oper

Sicherlich erwartet ihr jetzt einen Eintrag über einen Besuch der weltberühmten Peking-Oper. Ich muss euch allerdings enttäuschen, denn statt Musikkultur gibt es einen kurzen Blogbeitrag über mein Lieblingsthema: “Straßenverkehr“,oder zumindest einen Betrag, der damit zusammenhängt (siehe auch hier)! Eigentlich begann der Tag wie immer. Pünktlich um 7.30 Uhr setzte ich mich auf mein 40 Jahre …

Die Tücken des Alltags!

Ich bin mir sicher, dass es auch in Deutschland hin und wieder Hürden und Barrieren  zu überwinden gibt, die einen an den Rand des Wahnsinns bringen. Hier in Peking ist der tägliche “Kampf” mittlerweile zum Alltagsgeschäft geworden und mit einer Prise Humor und der immer noch bei uns vorherrschenden Neugier lässt es sich durchaus recht gut …