Cybermobbing – ein Thema für jede Schule!

Viele Internetseiten, viele Zeitschriften und noch mehr Eltern und Lehrer beschäftigen sich mit der digitalen Form des Mobbings, dem Cybermobbing. Um den Begriff in seiner Komplexität erst einmal zu verstehen und einordnen zu können, empfehle ich Wikipedia (vgl. Artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Cyber-Mobbing).

Gerade das Internet bietet viele Veröffentlichungen zu diesem Thema, die sich auch ganz zentral mit Präventivmaßnahmen beschäftigen oder aber aufzeigen, wie Eltern und Schule sich verhalten können, wenn ein Fall von Cybermobbing bekannt wird. Einen interessanten Artikel hierzu findet man beim Blog Cyberpilots.de (siehe Artikel “Chancen und Risiken von Facebook“)

Das Interessante bei diesem Artikel steckt bereits in der Überschrift. Es geht nicht nur darum social networking bei Jugendlichen und Kindern zu verurteilen, sondern auch möglichen Chancen aufzuzeigen.

Ähnlich äußert sich auch ein Artikel von Deutschlandfunk (siehe Artikel “Der Lehrer als Facebookfreund“)

Wie seht ihr das Thema? Kennt ihr weitere Artikel?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Cybermobbing – ein Thema für jede Schule!”

Contact Us