• DSP,  Sport

    Turnen @DSP

    Seit mehr als 3 Jahren leitet Claudia die (Leistungs-) Turn-AG an der DSP. Waren anfänglich nur wenige Schüler und Schülerinnen dazu bereit, ein- bis zweimal wöchentlich hart zu trainieren, so zeigt sich nach Jahren kontinuierlicher Arbeit ein anderes Bild. Trainiert wird mittlerweile bis zu dreimal pro Woche und ein drei- bis vierköpfiges Trainerteam kümmert sich um die Sportler. Mehr als 30 Kids sind in der AG und Neuaufnahmen sind nur nach einem Probetraining möglich. Auch die Erfolge blieben nicht aus. In Wettkämpfen in Shanghai und Peking wurde immer wieder vordere Platzierungen im Einzel und mit den Mannschaften erturnt. Die Gruppe und die Ästhetik des Sports inspirierten mich zu einem kleinen…

  • Bildung,  DSP,  Peking,  Schule,  Software

    Sport an der DSP – Wirklichkeit oder Fiktion?

    “Sport an der DSP – Wirklichkeit oder Fiktion?” Das war der Name für eine Photoshopaufgabe bzw. -projekt im Rahmen meines wöchentlich stattfindenden Wahlpflichtkurse. Angelehnt an ähnliche Projektideen ( vgl. “I believe I can fly“) sollten die Schüler sich mit den Möglichkeiten der Bildmanipulation auseinandersetzen und Sportsituationen erschaffen, die den Betrachter zum zweimaligen Hinschauen animierten. Dafür mussten die Schüler eine frei gewählte sportliche Bewegung mit der Digitalkamera festhalten und diese durch Nachbearbeitung in einem Bildbearbeitungsprogramm (hier: Photoshop) in reale, surreale bzw.  irreale Szenarien bringen. Die Ergebnisse (s.u.) sprechen aus meiner Sicht für sich. Das ist insbesondere bewundernswert, da die Gruppe sehr heterogen war (Schüler der Klasse 6 bis 9!) und nur…

  • Bildung,  China,  DSP,  Schule

    Walking the Wild Wall

    3 Tage Mauer pur. Im Rahmen der Projektwoche ging es mit 18 Fünft- und Sechstklässlern an einen wilden Mauerabschnitt nach Huanghuacheng. Übernachtungen im Bauernhaus, Frühstück, Mittag- und Abendessen auf chinesisch und Wanderungen auf und rund um die Mauer standen auf dem Programm. Begleitet wurden wir von einer Drohne ;-). Hier das vierminütige Video der Projekttage:

  • Bildung,  DSP,  Peking,  Schule,  Software

    “I believe I can fly”

    “I believe I can fly” war das Motto für eine Unterrichtsreihe im Rahmen meines ITG-Fachunterrichts. ITG steht für “Informationstechnische Grundausbildung” und ist an der DSP in der 7. und 8.  Jahrgangsstufe mit einer Wochenstunde fester Bestandteil eines enstehenden Medienkozeptes. Die hier abgebildeten Fotomontagen sind in der 8. Jahrgangstufe entstanden und sind das finale Produkt der intensiven Auseinandersetzung mit Photoshop und der Wirkung von Bildern und Fotomontagen. Aus meiner Sicht ist die Einbeziehung reflexiver und analytischer Aufgaben der Medienerziehung (hier: Fake oder wahr?) in selbst gestaltete Produktionszusammenhänge (hier: Adobe Photoshop) ein wesentlicher Schlüssel, um die immer komplexer werdenden Zusammenhänge begreifbar und für die Schüler zugänglich zu machen. Die Idee für diese Art von Arbeit habe ich…

  • China,  DSP,  Schule

    Sven Hänke liest…

    …und das macht er GUT! Seit langer Zeit hat sich mal wieder ein Autor an die DSP verirrt und stellt sein Buch vor. Diesmal ist es  Sven Hänke. Er liest aus seinem 2015 erschienenen Buch “Nackte Hochzeit“. Die letzte Lesung dieser Art, die ich an der Schule besuchen dürfte, war 2014. Damals las Kai Strittmatter aus seinem Bestseller „Gebrauchsanweisung für China“. Die Lesung war kurzweilig und gespickt mit spontanen Erzählungen, die nicht im Buch nachzulesen waren, mich aber zum damaligen Zeitpunkt sehr neugierig auf meine neue Heimat machten. Und diesmal? Das Buch von Sven Hänke hatte ich bis dato noch nicht gelesen, aber bereits gehört, dass es ähnlich kurzweilig geschrieben sein sollte und…

  • Bildung,  China,  DSP,  Peking,  Schule,  Sport

    Schulsportwettkämpfe….

    …machen hier (als Trainer) einfach Spaß! Warum? Das ist einfach zu beantworten, denn die Kids, die sich für die AGs anmelden, sind zumeist hochmotiviert.  Sie wollen sich bewegen, sie wollen sich in Wettkämpfen messen und sich größtenteils individuell verbessern. Das liegt wahrscheinlich daran, dass in einer Stadt wie Peking die äußeren Bewegungs- und Sportanreize fehlen. Es gibt wenig öffentliche Sportplätze, nur wenige freie Rasenflächen zum Austoben und so gut wie gar keine Sportvereine für Expatkinder!  Hinzu kommt, dass die Luftverhältnisse nicht immer den Gang nach draußen zulassen. Was liegt also näher, als den Bewegungsdrang in der Schule zu stillen. Und wenn diese Teams in den Wettkämpfen auch noch erfolgreich abschneiden, lacht…

  • Bildung,  China,  DSP,  Peking,  Schule,  Sport

    Mit der U12 Fußballmannschaft unterwegs…

    Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 habe ich das große Glück die Mädchen Fußballmannschaft der unter 12-jährigen trainieren zu können. Die Schulmannschaft setzt sich aus 17 bis 20 Mädchen der vierten bis sechsten Klassen zusammen. Jeden Mittwoch wird auf dem Freiplatz bei Wind und Wetter, im Sommer und im Winter, bei +35 Grad oder -20 Grad trainiert. Hochmotiviert und mit viel Spaß! Nachdem die Meisterschaft der internationalen Schulen (ISAC Tournament) bereits zu Beginn des Schuljahres mit 6 Siegen, o Niederlagen und 27:3 Toren überragend gewonnen wurde, stand kurz nach den Osterferien ein kleines Highlight auf dem  Spielplan. Wir wurden von einer chinesischen Grundschule (Tuanjiehu Schule) zu einem sportlichen Wettkampf eingeladen. Super,…

  • Bildung,  DSP,  Schule,  Software

    Schülerblog zu den Ostasienspielen

    Aktuell finden in Peking die 4. Ostasienspiele der deutschen Auslandsschulen statt. Acht Schulen aus dem ostasiatischem Raum treffen sich vom 01. bis 07. Juni in Chinas Hauptstadt an unserer Schule (vgl. auch Homepage der DSP). Um auch die Schüler an den Spielen zu beteiligen, die nicht als Sportler um Medaillen kämpfen können bzw. wollen, habe ich einen Blog eingerichtet. Unter der URL http://oas2015.dspeking.net.cn/ schreiben einige Schüler als OAS-Bloggerteam Beiträge zu der Veranstaltung, die Foto-AG versorgt die Seite mit Bildern und verschiedene Klassen der Grund- und weiterführenden Schule erstellen im Rahmen des Unterrichts Interviews und Kurzbeiträge. Ich bin gespannt, welche Inhalte in einer Woche hochgeladen werden! Für die (Technik-) Interessierten Ich…