• Reisen,  Sport

    Wassersport 2.0?

    Foil Wing(en). Das ist also die Zukunft des Wassersports? Oder eine weitere Ergänzung neben Kiten und Windsurfen? Zugegebenermaßen scheint Windsurfen eine eher aussterbende Sportart zu sein. Erstaunlich wie viele ältere Leute den Sport noch betreiben und am Strand über die guten alten Zeiten philosophieren. Selbst in diesem Jahr waren in Hookipa an einem “Big Day” mehr Glatzenträger und Grauhhaarige zu sehen, als junge und hippe Sixpackträger. Am Kitestrand ist das Bild hingegen ausgeglichen. Ältere und jüngere Kiter halten sich die Waage. Es liegt also nahe, dass die Industrie etwas Neues braucht, einen Verkaufsschlager, um auch die nachfolgende Wassersportgeneration zu binden. Im vergangenen Jaht sah man hin und wieder Windsurfer mit…

  • Bilder,  Freizeit,  Reisen,  Sport

    Maui – 22 Jahre später

    Vergleich Genau vor 22 Jahren war ich das letzte Mal auf Maui. Damals für 3 Monate zum Windsurfen. Diesmal waren es zwar nur 2 1/2 Wochen, aber es fühlte sich windsurftechnisch genauso an. Geil! Bilder …und sonst? Und sonst bleibt festzuhalten, dass der Sport, wie bereits im letzten Jahr am Hood River festgestellt (vgl. Blogbeitrag), vornehmlich von Grauhaarigen, Glatzköpfen bzw. Pensionären betrieben wird. Die Euphorie, die ich vor 22 Jahren erleben dürfte, die Masse an WIndsurfern und die vielen Professionals, das alles gibt es SO nicht mehr! Das hatte aber auch einen Vorteil. Es gab viel, viel Platz zum Surfen! Ach ja, nicht zu vergessen sind die Top Möglichkeiten des…