• China,  Peking

    Scheiß Luft!

    Machen wir es kurz! Aktuell geht die Luft hier gar nicht. Gestern, am 2. Advent war mal wieder so ein Tag. Innerhalb weniger Stunden stieg die Schadstoffbelastung in astronomische Höhen. Am späten Nachmittag fiel sogar die 500er Grenze. Die Einzigen die hieran Spaß haben können, sind die Luftreiniger- und Atemmaskenhersteller. Der Rest bläst Trübsal!

  • China,  Peking,  Schule

    …und jetzt doch ein Smogbericht!

    Endlich ist es soweit! Nach eineinhalb Jahren und dem ein oder anderen heftigen Smogtag entschließe ich mich, einen Bericht über das in den deutschen Medien so beliebte Thema “Smog” zu schreiben. Warum? Weil man angesichts der aktuellen Lage und der Berichterstattung einfach nicht um das Chinathema Nr. 1 herum kommt. Weder in Deutschland, noch hier vor Ort in der chinesischen Hauptstadt. Von vorne! Das vergangene Jahr 2014 war laut Aussage vieler Kollegen, die schon seit längerem in Peking leben, eines der besten bezüglich Smog und sichtbarer (!) Luftverschmutzung. Ich würde das bestätigen, auch wenn ich natürlich keine Vergleiche zu den zurückliegenden Jahren ziehen kann. Dennoch hatten wir im Winter 2014 sehr, sehr viele…