• Bildung,  DSP,  Peking,  Schule,  Software

    Sport an der DSP – Wirklichkeit oder Fiktion?

    “Sport an der DSP – Wirklichkeit oder Fiktion?” Das war der Name für eine Photoshopaufgabe bzw. -projekt im Rahmen meines wöchentlich stattfindenden Wahlpflichtkurse. Angelehnt an ähnliche Projektideen ( vgl. “I believe I can fly“) sollten die Schüler sich mit den Möglichkeiten der Bildmanipulation auseinandersetzen und Sportsituationen erschaffen, die den Betrachter zum zweimaligen Hinschauen animierten. Dafür mussten die Schüler eine frei gewählte sportliche Bewegung mit der Digitalkamera festhalten und diese durch Nachbearbeitung in einem Bildbearbeitungsprogramm (hier: Photoshop) in reale, surreale bzw.  irreale Szenarien bringen. Die Ergebnisse (s.u.) sprechen aus meiner Sicht für sich. Das ist insbesondere bewundernswert, da die Gruppe sehr heterogen war (Schüler der Klasse 6 bis 9!) und nur…

  • Bilder,  China,  Schule,  Sport

    Ostasienspiele – Der Film

    Fast wäre er in Vergessenheit geraten, der Film eines ehemaligen Schülers der DSP über die zurückliegenden Ostasienspiele 2015. Zur Erinnerung: Ende des vergangenen Schuljahres veranstaltete die DSP eine einwöchige Schulsportverantaltung, an der alle deutschen Auslandsschulen des ostasiatischen Raumes teilnahmen. Insgesamt traten 8 Schulen in den unterschiedlichsten Sportarten gegeneinander an und kämpften um Einzel- und Mannschaftsmedaillen. Schüler der Schule berichteten in einem “Liveblog” von den Spielen (siehe hier bzw. in meinem Blogbeitrag vom Juni 2015). Zurück zum eigentlichen Grund des Eintrages, einem Film über die Ostasienspiele 2015 in Peking. Der “Macher” des Films ist ein ehemaliger Schüler, der mittlerweile sein Studium an einer chinesischen Filmschule beendet hat. Seht selbst (und staunt)!